Grundlagenseminar „Einführung in Applied Behavior Analysis (ABA) und Verbal Behavior (VB)“

Mareike Overhof, Ärztin und BCBA (Board Certified Behavior Analyst) aus Göttingen bietet ein Grundlagen-Seminar an:

Diese zweitägige Veranstaltung wird eine Einführung in die Grundlagen von Applied Behavior Analysis (ABA) und deren Weiterentwicklung, Verbal Behavior (VB), vermitteln und veranschaulichen, wie man diese zur Förderung von Menschen aus dem Autismus-Spektrum nutzen kann. Neben der Erarbeitung der Voraussetzungen für erfolgreiches Unterrichten soll die Kommunikationsförderung ein Schwerpunkt dieses Seminars sein.
Das Seminar behandelt u. a. folgende Inhalte:

  • Grundlagen von ABA 
  • Einführung in VB 
  • Gestaltung der Lernumgebung und Herbeiführung motivierender Unterrichtssituationen 
  • Lehrstrategien (fehlerfreies Unterrichten, Hilfestellungen, Transferverfahren etc.) 
  • Verschiedene Unterrichtsformen 
    • intensive Unterrichtsreihen 
    • Unterrichten im natürlichen Umfeld 
    • geplantes und spontanes Unterrichten 
  • Kommunikationsförderung 
    • Anbahnung gesprochener Sprache und Diskussion derverschiedenen Formen der Unterstützung (Gebärden, Bildkarten [z.B. PECS], u. a.) 
    • Funktionen von Sprache 
    • Von ersten Wunschäußerungen bis hin zu Konversationsfähigkeiten 
    • Pragmatische Sprache 
  • Einstufungsinstrument ABLLS-R und VB-MAPP 
  • Förderung sozialer Interaktionen (optional) 
  • Besonderheiten in der Förderung von Menschen mit Asperger-Syndrom (optional) 

Weitere Inhalte und Fragestellungen können gerne imVorfeld des Seminars angefragt und somit
eingeplant werden.

Seminargestaltung: Das Seminar soll „interaktiv“ viel Raum für Fragen und Anmerkungen der Teilnehmer lassen. Die theoretisch vermittelten Inhalte sollen anhand von praktischen Übungen der Seminarteilnehmer vertieft sowie durch Videobeispiele
veranschaulicht werden. Aus diesem Grund ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Termin: 24. und 25. Januar 2015, jeweils 6 Stunden pro Tag

Veranstaltungsort: Göttingen

Zielgruppe: Eltern und andere Familienangehörige eines Kindes aus dem Autismus-Spektrum, Co-TherapeutInnen, ErzieherInnen, PädagogInnen, Logo- und ErgotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen und andere Fachleute, die mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum interagieren.

Kosten: normal 190 €, ermäßigt 135 €

Die ermäßigte Teilnahmegebühr für das Grundlagenseminar gilt für Angehörige von Familien, die bereits Förderung nach ABA/VB durch die ABA-Praxis Mareike Overhof in Anspruch nehmen. Neben den unmittelbaren Familienangehörigen
zählen dazu auch Co-TherapeutInnen, ErzieherInnen, IntegrationshelferInnen, etc. die regelmäßigen direkten Kontakt zu dem Klienten haben. Die Anmeldung gilt als verbindlich mit Eingang der Teilnahmegebühr auf dem Kto.-Nr. 100 928 7630 (Konto-Inhaberin Mareike Overhof), IBAN DE93120300001009287630, Deutsche Kreditbank AG Berlin (BLZ 120 300 00 / BIC BYLADEM1001)

Eine Anmeldungsbestätigung wird daraufhin verschickt.

Anmeldefrist: 10.01.2015

Bei Interesse bitte wenden an: info@aba-praxis.de oder 0551 / 63 45 35 29. Infos zu Mareike Overhof unter www.aba-praxis.de

Termin und Ort für den ABA-Elternkogress stehen fest

Der nächste ABA-Eltern Kongress und die nächste Mitgliederversammlung finden am 7./8.3. in Kassel statt.

Noch eine Info in eigener Sache: zwei Vorstandsmitglieder haben angekündigt, ihre Ämter nur noch bis März auszuüben. Es werden dringend Eltern gesucht, die in der Vorstand gehen, um die Arbeit weiter zu führen. Alternativ werden wir wohl im nächsten Jahr darüber reden müssen, den Verein aufzulösen. Interessierte Eltern können sich gerne im Vorfeld melden, um zu erfahren, wie wenig Arbeit das ist ;). Schreibt einfach eine Mail an den Vorstand