Vortrag zu positiven Alternativen bei Verhaltensproblemen von Kindern und Jugendlichen mit Autismus von Dr. Vera Bernard-Opitz

Verhaltensprobleme machen das Leben von Betroffenen mit Autismus und ihrer Umwelt oft sehr schwer. Viele Eltern, Pädagogen und Therapeuten kommen mit normalen Erziehungsstrategien an ihre Grenzen oder betrachten die Verhaltensprobleme sogar als unveränderten Teil der Persönlichkeit des Betroffenen. Der Vortrag soll Hoffnung geben und Strategien aufzeigen, Probleme zu verstehen und gezielt anzugehen…

Dr. Vera Bernard-Opitz ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin und deutsche sowie amerikanische Verhaltenstherapeutin. Sie hat sich seit vielen Jahren auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus sowie anderen Entwicklungs- und Verhaltensstörungen spezialisiert. Sie ist Herausgeberin mehrerer Bücher sowie der neuen Praxisserie „Autismus Konkret“ und gibt Workshops und Vorträge speziell zu Verhaltensproblemen, Kommunikation, Sozialverhalten sowie Visuellen Hilfen.

Der Vortrag findet am Donnerstag, den 08.12.2016 von 19.00 – 21:15 Uhr im Riedelsaal der Volkshochschule Hildesheim (Pfaffenstieg 4-5). Gebühr: 7,00€